Header Reitunterricht Longenunterricht

Longenunterricht (ab 12 Jahren)

Dauer

45 Minuten Einzelunterricht inkl. Vor- und Nachbereitung

Inhalt

Umgang und Sicherheit: Wie nehme ich Kontakt mit dem Pferd auf? Wie nähere ich mich ihm? Wie führe ich richtig? Wie versorge ich ein Pferd vor und nach dem Reiten? Was muss ich vor dem Aufsitzen beachten?

Reiten:

Kennenlernen von Schritt, Trab und Galopp mit und ohne Sattel, Erlernen von Leichttraben, Einführung des leichten Sitz

Theorie:

Einführung der Hilfengebung

Ziel

Für einen Wechsel in die Einsteigergruppe sollen die Kinder selber putzen und (ggf. mit Unterstützung) satteln und trensen, alleine führen und selbstständig im Schritt reiten und leichttraben können. Dies erfordert erfahrungsgemäß die Teilnahme an 15 bis 20 Einheiten.

Die erworbenen Kenntnisse können mit der Abnahme des RAZ 10 und/oder des RCU-Pferdeführerscheins gezeigt werden.